Brandschutzverglasungen

Unter einer Brandschutzverglasung ist mehr als nur das Glas zu verstehen. Es handelt sich um ein Konstruktionssystem, bestehend aus dem Brandschutzglas, dem Rahmen, der Dichtung und dem vorgeschriebenen Befestigungsmaterial.

Mit Verglasungen des Glasherstellers Saint-Gobain bauen wir Fenster der Widerstandsklassen F30 und G30 gemäß DIN 4102 Teil 13 bzw. E, EW und EI gemäß DIN EN 13501 Teil 2.

Technische Daten

Zubehör

Auf Anfrage

Downloads
Holzarten

Auf Anfrage

CE-Kennzeichnung